Sildenafil 25mg kaufen Sildenafil 100mg kaufen

Die Erfahrungen mit Sildenafil

Sildenafil ist ein PDE-5-Hemmer, der in Viagra verwendet wird. Die Erfahrungen mit der Wirkung von Sildenafil sind mit denen von Viagra identisch, da hier derselbe Wirkstoff verwendet wird, aber zu einem günstigeren Preis.

Im Bereich der Männergesundheit und bei der erektilen Dysfunktion wirkt das Medikament sensationell. Es hat bahnbrechende Erfolge gefeiert und Männern zu neuem Liebesglück und einem besseren Selbstbewusstsein verholfen.

Die Sildenafi – Erfahrungen sind daher sensationell, denn die Wirksamkeit liegt bei zwischen 62 % und 82 % bei den Männern, aber auch die Sildenafil Erfahrung bei Frauen ist positiv.

Sildenafil Erfahrung bei Frauen
Sildenafil Erfahrung bei Frauen
Andrea, 49 Jahre alt, Marketingspezialistin

Ich befinde mich seit 3 Jahren in den Wechseljahren. Erst hat der Sex noch Spaß gemacht aber nach einem Jahr wurde das Gefühl beim Geschlechtsverkehr immer unangenehmer, da ich plötzlich so eine trockene Scheide hatte und normales Gleitgel immer weniger half. Es war schlimm. Ich hatte dann immer weniger Lust und verweigerte den Sex mit meinem Mann. Es kam dann traurigerweise zur Scheidung, weil mein Mann von mir enttäuscht war und sich eine jüngere Frau suchte. Ich lebte bis letztes Jahr sozusagen enthaltsam, denn Sex interessierte mich nicht mehr. Ich fühlte mich unattraktiv und mied den Kontakt zu Männern. Doch dann lernte ich im Sommer 2019 meinen neuen Freund, einen Arzt, kennen. Er wusste, dass es Lovegra gibt und erzählte mir alles darüber. Ich musste es ausprobieren und nahm dann den PDE-5-Hemmer Lovegra ein. Das Arzneimittel wirkte direkt nach 30 Minuten. Ich hatte Herz-Kreislauf-Probleme, denn ich bemerkte es an der leicht verstopften Nase, an leichtem Schwindel und fühlte auch ein leichtes Kribbeln zwischen den Beinen. Als es dann zum Sex kam war ich überrascht. Tatsächlich fühlte sich der Geschlechtsverkehr gut an. Ich konnte gar nicht genug bekommen. Zweimal kam ich zu einem heftigen Orgasmus. Ab diesem Zeitpunkt nahm ich das Medikament regelmäßig ein und bin wirklich sehr zufrieden. Ich kann es nur empfehlen. Natürlich muss jeder selber wissen, was er mit seinem Körper macht. Lovegra hat mir aber geholfen, dass ich mich wieder wie eine Frau fühle.

Sildenafil 100mg Erfahrung
Horst, 68 Jahre alt, ehemaliger Feuerwehrmann

Ich hatte meine größten Potenzprobleme nach einem traumatischen Erlebnis auf der Arbeit. Als ich Menschen aus einem Feuer bergen musste, habe ich mir große Teile meiner Haut verbrannt und tote Menschen gesehen. Danach konnte ich einfach keine Erektion mehr aufrechterhalten. Mein Kopf schien nicht mitzumachen. Mein Arzt riet mir damals zu Viagra. Ich bekam es von ihm auf Rezept und muss sagen, es hat mir geholfen, dass ich wieder guten Sex haben konnte. Ich konnte ohne Probleme meine Erektion bis zum Orgasmus halten und auch die Frau war zufrieden mit einer Leistung. Viagra war mir dann aber zu teuer und ich fand bei einer renommierten Online-Apotheke namens Apomeds ein Produkt mit dem gleichen Wirkstoff. Es heißt Sildenafil 100 mg und ist identisch mit Viagra. Der PDE-5-Hemmer hat den gleichen Wirkstoff und die gleiche Menge, ist jedoch preisgünstiger und wird Sildenafil Generika genannt. Medikamente mit Sildenafil wirken alle auf die gleiche Weise. Sie erlauben ein sexuelles Erlebnis, auch wenn der Kopf nicht mitspielt und das ist eine Sache, für die ich sehr dankbar bin.

Sildenafil 100mg Erfahrung
Sildenafil 50 mg Erfahrungen
Sildenafil 50 mg Erfahrungen
Dirk, 51 Jahre, Schreiner

Das Potenzmittel Sildenafil kann ich euch empfehlen, wenn ihr Erektionsprobleme habt. Viele Männer reden nicht darüber und ich möchte an dieser roblems ausprobiert. Insgesamt war ich etwas fitter aber diese Mittel haben mir nicht wirklich bei meiStelle weiterhelfen. Ich habe erst natürliche Produkte wie L-Arginin und Ginseng zur Behandlung meines Pnem Problem geholfen. Es konnte keine Erektion mehr als ein paar Sekunden halten und hatte das Problem mit der erektilen Dysfunktion noch eine ganze Weile. Da ich viel Sport treibe und nicht gerne Medikamente einnehme, um meinem Körper nicht zu schaden, nehme ich Sildenafil ein, denn es ist nicht ganz so stark, wie die gewöhnliche Dosis von 100 mg. Die Wirkung hält dann um die 2 Stunden an. Bei diesem niedrig dosierten Potenzmittel fallen die Nebenwirkungen nicht so stark aus. Ich habe oft eine leicht verstopfte Nase oder leichte Kopfschmerzen. Die beschriebenen Symptome halten aber nicht länger als 20 – 30 Minuten an und dann ist alles wieder okay. Ich kann mit den Nebenwirkungen leben, denn mein Sexualleben ist seit der Einnahme von Sildenafil wieder intakt und das ist mir wichtiger als das bisschen Kopfschmerz.

Sildenafil 25 mg Erfahrungen
Jakob, 39 Jahre alt, Elektroingenieur

Ich habe die erektile Dysfunktion und zusätzlich Bluthochdruck. Da ich Betablocker einnehme, war ich skeptisch mit den PDE-5-Hemmern, weil ich mir nicht sicher war, ob das Medikament mit Viagra kompatibel ist. Mir wurde erzählt, dass man es nicht einnehmen kann, wenn man Bluthochdruck hat und entsprechende Arzneimittel konsumiert. Ich habe mich dann vom Arzt beraten lassen. Er verschrieb mir Sildenafil 25. Die normale Menge ist 100 mg, wenn man 25 mg einnimmt, dann ist die Wirkung kürzer. Bei mir liegt die Wirkzeit bei circa eine Stunde und das reicht voll und ganz aus. Ich nehme die Alphablocker einfach mindestens 3 Stunden vor dem Sildenafil 25 mg ein und somit kommen sich die beiden Arzneimittel nicht in die Quere.

Sildenafil 25 mg Erfahrungen
Sildenafil 75 mg Erfahrungen
Sildenafil 75 mg Erfahrungen
Peter, 49 Jahre alt, LKW-Fahrer

Also für mich war Sildenafil 100 mg einfach immer zu stark. Ich hatte starke Nebenwirkungen wie trockener Mund, verstopfte Nase und Bauchschmerzen. Nach mehrmaliger Einnahme stieg ich dann auf Sildenafil 50 mg um. Diese Dosierung war dann zu schwach. Ich hatte so gut wie gar keine Nebenwirkungen aber leider auch kein erfülltes Sexualleben. Ich habe nach langem Überlegen einfach die 100 mg Tabletten gestückelt und nehme ¾ der Pille ein. Das ist für mich die ideale Dosis. Ich habe bis zu 3 Stunden Zeit für den Sex und kann mit den Nebenwirkungen besser umgehen. Wenn ich viel Wasser trinke, dann habe ich sowieso nicht so starke Nebenwirkungen. Alkohol und fettes Essen meide ich auch vor der Einnahme, dann geht alles besser. Ich wollte diese Erfahrung einfach mit anderen Betroffenen teilen, die eventuell auch Probleme mit den angebotenen Wirkstoffmengen haben.

Sildenafil 1a Pharma 100mg Erfahrungen
Egon, 44 Jahre alt, Callcenter-Agent

Ich fand Viagra immer zu teuer, daher habe ich jahrelang Nahrungsergänzungsmittel eingenommen und hatte leider trotzdem keinen Erfolg im Bett. Immer hatte ich dieses Potenzmittel im Hinterkopf aber der Preis war mir zu hoch. Im Internet bin ich dann auf Sildenafil von 1a Pharma gestoßen und habe das Produkt aufgrund des niedrigeren Preises bestellt. Jetzt weiß ich, dass Sildenafil tatsächlich wirkt. Ich habe endlich guten Sex und fühle mich wieder wie ein Mann. Zum Glück gibt es jetzt Viagra Generika, denn so kann ich mir das Potenzmittel eher leisten. Ich bin sehr zufrieden mit dem Generikum, weil ich weiss, dass es genauso wirkt wie Viagra.

Sildenafil 1a Pharma 100mg Erfahrungen
Sildenafil Ratiopharm Erfahrungen
Sildenafil Ratiopharm Erfahrungen
Marius, 47 Jahre, Friseur

Ich hatte immer ein sehr reges Sexualleben und war in der Schwulenszene sehr aktiv. Ab 42 bekam ich zunehmend Probleme einen hoch zu kriegen. Ich kaufte dann im Internet eine Reihe von Potenzmitteln aber leider hielten sie oft nicht, was sie versprachen. Die Nebenwirkungen stark. Ich musste oft erbrechen und hatte massive Kopfschmerzen. Manchmal konfiszierte der Zoll das Produkt und ich hatte das Geld zum Fenster heraus geschmissen. Zum Arzt wollte ich nicht gehen. Das ganze Prozedere mit dem Gang zu Arzt und Apotheke war mir einfach zu peinlich. Nach einer Weile gab ich auf und zog mich zurück aus der Szene. Es war eine traurige Zeit und ich fühlte mich wie ein Versager. Dann, Anfang 2019, entdeckte ich eine zertifizierte Online-Apotheke, bei der man Original-Potenzmittel zusammen mit einem gültigen Rezept bestellen kann. Das bestellte Sildenafil von Ratiopharm hat mich beeindruckt, denn ich konnte endlich wieder Sex haben. Die Erektion war gigantisch, die Nebenwirkungen waren auszuhalten. Es war wie ein Traum endlich wieder guten Sex zu haben und einen ordentlichen Orgasmus. Danke!

Sildenafil Biomo Erfahrungen
Stefan, 33 Jahre alt, Automechaniker

Ich bin in Psychotherapie wegen meiner Impotenz. Ich weiss den Grund aber das hilft mir nicht weiter. Habe mich damit abgefunden und nehme PDE-5-Hemmer ein. Die Wirkung nach der Einnahme von Sildenafil ist wirklich erstaunlich. Ich bekomme recht schnell eine super harte Erektion. In den 20 Minuten, bis das Medikament wirkt, habe ich dann Zeit, erste Zärtlichkeiten auszutauschen.
Ich nehme Sildenafil von Biomo, was genau das Gleiche wie Viagra ist. Die Wirkung ist so toll, allerdings habe ich auch ein paar Nebenwirkungen. Regelmäßig bekomme ich einen roten Kopf und eine verstopfte Nase. Leider halten die Symptome auch lange an. Ich habe es noch nicht probiert, aber ich werde versuchen, eine geringere Dosis einzunehmen. Außerdem freue ich mich schon, wenn endlich ein Produkt entwickelt wird, das keine Nebenwirkungen mehr hat, denn ich bin leider auf Potenzmittel angewiesen.

Sildenafil Biomo Erfahrungen
Sildenafil Citrate Erfahrungen
Sildenafil Citrate Erfahrungen
Engin, 57 Jahre, Kioskbesitzer

Meine Frau hat mir wiederholt Signale gegeben Viagra zu testen. Es klappte einfach nicht mehr so gut, obwohl sie sich viel Mühe gab. Er wurde nicht steif und so konnte ich sie nicht mehr auf normale Weise befriedigen und das machte mich ganz schön traurig. Ich wollte sie nicht verlieren, daher recherchierte ich im Internet und fand Medikamente mit dem Wirkstoff Sildenafil Citrate. Leider kann man sie nicht ohne ein Rezept bekommen, das muss ich anmerken. Bei einer Online-Apotheke bekam ich das Sildenafil Citrate dann zum Glück mit Rezept und probierte es aus. Fazit ist, dass meine Frau absolut zufrieden ist. Ich persönlich finde es okay, aber die Nebenwirkungen brauche ich nicht. Es macht mir Kopfschmerzen ohne Ende, aber um meine Frau glücklich zu machen nehme ich es einfach ein.

Sildenafil Basics 100 mg Erfahrungen
Johannes, 61 Jahre alt, Immobilienmakler

Sildenafil 100 mg von Basics ist meine Empfehlung für Männer mit Erektionsstörungen. Dieses Produkt ist genau das Gleiche wie Viagra und ihr bekommt es mit Rezept bei diversen EU-Apotheken im Internet. Die Apotheke muss allerdings ihren Sitz in Europa haben. Mir hat Sildenafil geholfen. Ich habe wechselnde Damen, bin single und freue mich, dass ich mit 61 wieder Sex wie ein junger Mann haben kann. Mir ist dabei egal, dass ich auf ein Medikament angewiesen bin, denn gegen das Altern kann man nichts machen. Solange es Hilfsmittel gibt, bin ich zufrieden.

Sildenafil Basics 100 mg Erfahrungen
Sildenafil abz 50 mg Erfahrungen
Sildenafil abz 50 mg Erfahrungen
Marian, 55 Jahre alt, Bäcker

Immer wollte ich Viagra und Cialis testen. Überall habe ich die Werbung gesehen und dann habe ich es endlich getan. Allerdings bestellte ich im Internet Sildenafil der Pharmafirma abc. Ehrlich gesagt habe ich außer Kopfschmerzen und Bauchkrämpfen sowie einen roten Kopf nichts mitbekommen von der Wirkung. Entweder bin ich es oder es ist das Medikament, aber ich bekam keinen hoch und außerdem litt ich sehr unter den Nebenwirkungen. Ich kann es nicht empfehlen. Keine Ahnung, warum so viele Männer so ein Potenzmittel nehmen aber ich habe lieber regulären Sex, der eventuell mehr Anlaufzeit braucht.

Sildenafil Hennig 100mg Erfahrungen
Gregor, 63 Jahre, Sänger

Mein Bruder kam mit seinem Anliegen zu mir. Er gestand mir, dass er sich scheiden lassen wird, weil seine Frau einen anderen hat. Dann erzählte er mir unter Tränen von seinem Potenzproblem. Er tat mir unglaublich leid und ich informierte mich bei meinem Arzt, der mir die Möglichkeiten aufzählte, die hier Abhilfe schaffen könnten. Sildenafil war für mich die sinnvollste Variante und ich entschied mich dazu, das Arzneimittel für meinen Bruder vor zu testen. Sildenafil 100 mg war für mich zu stark. Ich hatte rasende Kopfschmerzen und eine schmerzhafte, lang anhaltende Erektion, die mich alle Nerven kostete. Trotzdem gab ich ihm die Pillen von der Firma Henning. Volltreffer! Für ihn war das Arzneimittel genau das Richtige und er war recht froh, denn er bekam ein ganz anderes Selbstbewusstsein und seine Frau überlegte es sich anders. Sie schoss den anderen Mann ab und blieb bei meinem Bruder. So können sich die Dinge ändern…und ich habe einen guten Dienst getan. Nun möchten die beiden als Nächstes Cialis probieren.

Sildenafil Hennig 100mg Erfahrungen
Sildenafil Zentiva 50 mg Erfahrungen
Sildenafil Zentiva 50 mg Erfahrungen
Erwin, 60 Jahre alt, Elektriker

Hallo liebe Männer! Hier meine Erfahrung über Sildenafil: Die Wirkung setzt nach 30 Minuten ein. Sobald ihr sexuell erregt seid, kann es dann losgehen. Innerhalb von 2 oder 3 Stunden könnt ihr einen oder zwei Orgasmen haben. Während dieser Zeit kann es passieren, dass ihr einen erröteten Kopf bekommt, einen trockenen Mund und leichte Kopfschmerzen. Die Sildenafil Wirkung ist jedenfalls verläßlich. Natürliche Mittel bringen einfach nichts.

Sildenafil Stada 100mg Erfahrungen
Anthony, 25 Jahre alt, arbeitslos

Ich bin ein schüchterner Typ, bei dem es etwas dauert, bis er mit Frauen warm wird. Habe mich schon oft blamiert, weil mein Penis nicht hart bleibt. Ich kriege eine Erektion, wenn ich Frauen küsse und wir intim werden aber die bleibt dann nicht so. Ständig geht er wieder herunter. Die Frauen reagieren komisch darauf. Eine hat mich sogar gefragt, ob ich schwul bin. Ich habe jetzt Sildenafil 100 mg von Stada für mich entdeckt. Wenn ich dieses Mittel einnehme, dann weiss ich einfach, dass ich eine dauerhafte Erektion haben werde und das ist für mich sehr wichtig. Es gibt mir Selbstbewusstsein und ich habe viel mehr Dates als früher. Von Nebenwirkungen kann ich nichts berichten, da ich keine habe.

Sildenafil Stada 100mg Erfahrungen
Sildenafil Hormosan 50 mg Erfahrungen
Sildenafil Hormosan 50 mg Erfahrungen
Martin, 54 Jahre, Elektriker

Ich nehme nun seit 4 Jahren Sildenafil von Hormosan und bin damit zufrieden. Meine Partnerin sagt, ich wäre besser im Bett als früher. Klar, ich kann sie zu vielen Orgasmen bringen. Da ich gleichzeitig noch Medikamente einnehme, muss ich sie so takten, dass ich sie mindesten 2 Stunden vor dem Sildenafil zu mir nehme. Das ist aber kein Problem. Ich nehme die Nebenwirkungen wie Schwindelanfälle in Kauf und mache keine schnellen Bewegungen, wenn ich aufstehe. Bin das gewöhnt und könnte niemals wieder auf Sildenafil verzichten. Danke an Hormosan über dieses Viagra Generika.

Sildenafil Hexal Erfahrungen
Felix, 29 Jahre alt, IT-Kaufmann

Habe Sildenafil von Hexal genommen und ich finde, dass diese Art von Potenzmitteln zu viele Nebenwirkungen haben. Wie kann man mit so einem Kopfschmerz nur Sex haben? Außerdem bekommt man einen roten Kopf, Schnupfen, Sehstörungen und Blähungen. Wie können Männer so ein Medikament kaufen? Ich finde die Potenzmittel außerdem zu teuer. Männer, setzt lieber auf Sport, gute Ernährung (Austern und Proteine) und vor dem Sex nicht so viel Alkohol trinken, dann klappt das schon.

Sildenafil Hexal Erfahrungen
Aristo Sildenafil Erfahrung
Aristo Sildenafil Erfahrung
Bernhardt, 44 Jahre alt, PR-Consultant

Sensationelles Produkt! Die Einnahme von Sildenafil hat mein Sexualleben wirklich verändert. Aufgrund einer schweren Krankheit habe ich schon in jungen Jahren Potenzprobleme bekommen. Zum Glück habe ich damals schon Viagra ausprobiert. Das ging aber leider nicht so oft, da mir das Produkt ein bisschen zu teuer war, um es immer, wenn ich Sex wollte, einzunehmen. Nun sind aber mittlerweile die Viagra Generika auf dem Markt. Der Preisunterschied ist beim Kauf einer Großpackung doch immens und so kann ich ungestört mit meinen wechselnden Partnerinnen Sex haben. Wenn es diese Potenzmitteln nicht gäbe, dann wäre ich sicherlich Mönch geworden. Daher freue ich mich sehr über die Entdeckung von Sildenafil.

Bernhardt

Sensationelles Produkt! Die Einnahme von Sildenafil hat mein Sexualleben wirklich verändert. Aufgrund einer schweren Krankheit habe ich schon in jungen Jahren Potenzprobleme bekommen. Zum Glück habe ich damals schon Viagra ausprobiert. Das ging aber leider nicht so oft, da mir das Produkt ein bisschen zu teuer war, um es immer, wenn ich Sex wollte, einzunehmen. Nun sind aber mittlerweile die Viagra Generika auf dem Markt. Der Preisunterschied ist beim Kauf einer Großpackung doch immens und so kann ich ungestört mit meinen wechselnden Partnerinnen Sex haben. Wenn es diese Potenzmitteln nicht gäbe, dann wäre ich sicherlich Mönch geworden. Daher freue ich mich sehr über die Entdeckung von Sildenafil.

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *