Sildenafil kaufen in der Schweiz

Sildenafil kaufen in der Schweiz

Viele Männer in der Schweiz, die an einer erektilen Dysfunktion leiden, scheuen den Gang zum Arzt. Es ist ihnen in vielen Fällen einfach zu peinlich, persönlich über das Problem der Impotenz mit ihrem Arzt zu sprechen und sich genau untersuchen zu lassen.

Zum Glück kann man heutzutage Potenzmittel wie Sildenafil kaufen, die ungeachtet der Ursache für die Erektionsstörungen, immer zuverlässig wirken.

Sildenafil online kaufen [Schweiz]

Sildenafil online kaufen schweizPotenzmittel wie Viagra oder Viagra Generika mit dem Wirkstoff Sildenafil sind aber rezeptpflichtig und können nicht ohne Rezept gekauft werden, obwohl es viele Angebote im Internet gibt, die solche Potenzmittel rezeptfrei anbieten.

Wenn Sie Viagra, Cialis, Levitra, Tadalafil oder Sildenafil ohne Rezept kaufen, dann ist der Kauf illegal und es können Sie Geldstrafen erwarten.

Sildenafil online kaufen in der Schweiz ist dennoch ganz legal möglich, denn es gibt eine Reihe von renommierten Online Apotheken, bei denen Sie Sildenafil 100 mg kaufen können und zwar mit Rezept.

Wie das funktioniert berichten wir in diesem Artikel.

Wie funktioniert der legale Kaufprozess für Sildenafil im Internet?
icon

Viagra und Viagra Generika gibt es in der Schweiz nicht rezeptfrei, wie bereits erwähnt. Aufgrund der Nebenwirkungen und der Dosierung ist die Einnahme nicht für jedermann risikolos. Es gibt jedoch verschiedene Online Apotheken in Europa, die in der Lage sind für Sie ein Rezept auszustellen.

Zum Beispiel Apomeds ist eine zuverlässige Online Apotheke, die alle gültigen Lizenzen hat, um Markenmedikamente zu verkaufen. Dazu arbeitet diese Apotheke mit approbierten Ärzten zusammen, die Ihnen das benötigte Rezept ausstellt. Somit werden Sie beim Kauf informiert und überprüft, damit bei der Einnahme kein Gesundheitsrisiko für Sie entsteht.

Fragebogen online ausfüllen

  • Nach dem Auswählen des Produktes werden Sie dazu aufgefordert den Gesundheitsbogen auszufüllen. Hier geben Sie Geschlecht, Alter, Krankengeschichte und die derzeitige Medikamenteneinnahme an. Das Ausfüllen nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.
  • Dieses Online Formular wird von einem Arzt begutachtet und wenn Sie sich für das Potenzmittel eignen, dann erhalten Sie das Online Rezept.
  • Wenn nicht, dann wird Ihnen ggf. ein anderes Potenzmittel empfohlen. Aufgrund der Nebenwirkungen und Gegenanzeigen ist Sildenafil nämlich nicht für jedermann geeignet.

Bezahlen

Alle gängigen Bezahlmethoden werden akzeptiert. Der Bezahlvorgang ist einfach und kurz.

Dann bekommt der Besteller eine Tracking Nummer und kann den Versand, der innerhalb von 1-2 Werktagen vonstatten geht, nachverfolgt werden.

Das Potenzmittel wird zusammen mit dem Rezept verschickt, sodass der Zoll es nicht konfiszieren wird.

Außerdem wird das Arzneimittel in einer anonymen Verpackung geliefert.

Sildenafil kaufen ohne Rezept
Sildenafil kaufen ohne Rezept in der Schweiz

Es gibt in der Schweiz mehrere Online Apotheken, die Ihnen einfach das verschreibungspflichtige Potenzmittel ohne Rezept zuschicken. Diese Versandapotheken werben damit, dass Sie Sildenafil rezeptfrei und günstig kaufen können. Der Bestellprozess ist sehr einfach:

  • Potenzmittel auswählen: Menge und Dosierung bestimmen;
  • Zur Kasse gehen: Sie geben hier die Lieferadresse an und bestimmen den Zahlvorgang. Sie können bei vielen Online Apotheken auch auf Rechnung bezahlen und die Versandart auswählen. Die Bezahlung und Bestellung sind recht einfach, so wie Sie es von anderen Portalen, bei denen Sie bestellen, gewohnt sind.
Risiko
Ihr Risiko
Wir möchten darauf hinweisen, dass der Kauf von rezeptpflichtigen Potenzmitteln, wie den PDE-5-Hemmern, dann illegal ist, wenn Sie kein gültiges Rezept dafür haben.

Es geht darum, dass, wenn Sie zum Beispiel stark niedrigen Blutdruck haben, an einer Deformierung des Penis leiden oder ein schweres Herzleiden aufweisen, die PDE-5-Hemmer, wie Cialis, Levitra, Tadalafil, Spedra, Viagra und Sildenafil für Sie nicht geeignet sind. Auch mit manchen Medikamenten vertragen sich die Potenzmittel gar nicht.

Um den Verbraucher zu schützen, wird daher verlangt, dass ein Arzt Sie entweder persönlich untersucht, was natürlich sehr zu empfehlen ist, oder dass bei einem approbierten Online Arzt zumindest angeben, wie es um Ihre Gesundheit steht und welche Medikamente Sie gerade einnehmen.

Vergessen Sie daher Angebote von Versandapotheken, die Ihnen einfach so ein Potenzmittel zuschicken. Besonders dann, wenn das Medikament über die Grenze zu Ihnen gelangt, also wenn Sie im Ausland bestellen, dann kann es sein, dass der Zoll Ihr Potenzmittel konfisziert, wenn kein Rezept beigelegt wurde.

Sollte der Zoll solch ein Medikament ohne Rezept in die Hände bekommen, dann haben Sie nicht nur Ihr Geld umsonst ausgegeben, sondern es können auch Geldstrafen drohen.

Sildenafil Generika kaufen Schweiz

Sildenafil ist der Wirkstoff, der durch Viagra von Pfizer berühmt wurde. Seit Ablauf des Patents für Viagra gibt es die Nachahmerprodukte von Viagra, die unter dem Namen Viagra Generika mit dem Handelsnamen Sildenafil bekannt sind.

Es gibt hier zahlreiche Generikahersteller wie zum Beispiel Stada, Henning und Ratiopharm, die die wirkstoffgleichen Potenzmittel weitaus günstiger als das Original Viagra anbieten. Auch die Viagra Generika sind rezeptpflichtig, da sie die gleichen Nebenwirkungen, Kontraindikationen und Wechselwirkungen aufweisen. Die Sildenafil Generika können Sie in einer örtlichen Apotheken mit Rezept kaufen oder Sie können Sie bei einer Versandapotheke kaufen.

Es gibt einerseits Versandapotheken bei denen Sie ein Rezept einreichen können und es gibt andererseits welche, bei denen Sie das Rezept ausgestellt bekommen. Wir wollen auch bei den Sildenafil Generika den Bestellprozess genau darlegen:

  • Dosierung und Preis auswählen: Auf der Internetseite unter der jeweiligen Medikamenten – Rubrik das gewünschte Medikament auswählen oder es in der Suchfunktion angeben. Dann die gewünschte Dosierung mit dem Preis auswählen.
  • Gesundheitsfragebogen online ausfüllen: Nach dem Auswählen des Potenzmittels werden Sie dazu aufgefordert ein Online-Formular auszufüllen. Hier geben Sie kurz und bündig Geschlecht, Alter, Krankengeschichte und die derzeitige Medikamenteneinnahme an. Das Online Formular wird von einem Arzt begutachtet und wenn Sie sich für das Potenzmittel eignen, dann erhalten Sie das Online Rezept. Wenn nicht, dann wird Ihnen ggf. ein anderes Potenzmittel empfohlen. Aufgrund der Nebenwirkungen und Gegenanzeigen ist Sildenafil nämlich nicht für jedermann geeignet.
  • Der Bezahlvorgang: Alle gängigen Bezahlmethoden werden akzeptiert. Der Bezahlvorgang ist einfach und kurz. Sie geben bezahlen und geben Ihre Lieferadresse an. Sie können die Sendung nachverfolgen mit einer Tracking Nummer. Der Versand geht innerhalb von 1-2 Werktagen vonstatten und Sie erhalten das Potenzmittel zusammen mit dem beigelegten Rezept in anonymer Verpackung.
Sildenafil in Frankreich kaufen

Die Schweiz hat mehrere Grenzländer, darunter auch Frankreich. In den örtlichen Apotheken können Sie gegen Rezept ebenfalls Sildenafil kaufen. Es gibt auch die Möglichkeit der Bestellung von Sildenafil in einer französischen Online Apotheke. Bei diesen drei Online Apotheken können Potenzmittel wie Sildenafil ohne Rezept bestellt werden.

Wenn Sie jedoch einen PDE-5-Hemmer in Frankreich bestellen, dann muss der Artikel über die Grenze in die Schweiz geschickt werden. Sollte dann kein gültiges Rezept vorliegen, dann wird Ihr bestelltes Potenzmittel am Zoll beschlagnahmt. Sie erhalten für den illegalen Kauf eventuell eine Geldstrafe.

Trotzdem wollen wir den Bestellprozess der französischen Online Apotheken lasante.net, pharmacie-hommes.fr und pharmacie-enligne24.com hier aufführen.

Der Bestellprozess

Die Einnahme von Viagra sollte im Falle der folgenden Medikamente abgesprochen werden.

  • Gehen Sie auf die Webseite der Online Apotheke;
  • Potenzmittel auswählen, sowie Menge und Dosierung bestimmen;
  • Nun können Sie schon zur Kasse gehen. Sie geben die Lieferadresse an und bezahlen ganz einfach und unkompliziert

Nehmen Sie Viagra von Pfizer nicht zusammen mit Betäubungsmitteln oder Alkohol ein, da sonst die Wirkung verfälscht wird und dadurch die Nebenwirkungen verstärkt werden können.

Lesen Sie auch

Sindenafil – Mögliche Nebenwirkungen

QUELLEN
Quellen anzeigen

  • 1. https://www.whocc.no/atc_ddd_index/?code=G04BE03
  • 2. https://www.swissmedic.ch/swissmedic/de/home/humanarzneimittel/marktueberwachung/health-professional-communication–hpc-/archiv/hpc—revatio–sildenafil—-erhoehtes-mortalitaetsrisiko-von-pae.html
  • 3. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16585301?dopt=Abstract
  • 4. https://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Sildenafil&Spez=True#bottom
  • 5. https://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Sildenafil