Wo bekommt man Sildenafil ohne Rezept?

Wo bekommt man Sildenafil ohne Rezept?

Die Abgabe von Sildenafil-haltigen Potenzmitteln jeglicher Art ohne gültige Verschreibung ist in Deutschland nicht erlaubt und gilt als illegal. Das bedeutet im Grunde, dass, wenn man regelmäßig Sildenafil 100mg ohne Rezept kaufen möchte, man zuerst einen Arzt aufsuchen muss. Wir sind uns bewusst, dass diese Besuche mitunter recht unangenehm und umständlich sein können, da niemand gerne über Erektionsstörungen oder andere sexuelle Probleme spricht. Ganz zu schweigen davon, dass der Weg zur Arztpraxis nur ein Teil des Problems ist. Sobald Sie ein gültiges Rezept erhalten, müssen Sie in Ihre lokale Apotheke gehen und hoffen, dass keiner Ihrer Nachbarn dort ist und sieht, was Sie kaufen. Selbstverständlich entscheiden sich viele Menschen dafür, diese Erfahrung ganz zu vermeiden, auch auf Kosten ihrer sexuellen Aktivität.

Unter Berücksichtigung all dieser Aspekte haben wir eine Website erstellt, die praktisch nach dem „all in one“-Prinzip funktioniert. Bei uns können Sie Ihre Sildenafil-Medikamente beziehen, ohne dabei das Wohlbefinden Ihres Hauses zu verlassen. Sie müssen lediglich unsere Website besuchen. Nach Ihrem Besuch erhalten Sie einen Fragebogen über Ihre Krankengeschichte sowie Ihren aktuellen Gesundheitszustand. Sobald Sie den Fragebogen ausgefüllt haben, wird er von einem unserer EU-lizenzierten Ärzte sorgfältig geprüft. Der Arzt stellt anschließend Ihre Diagnose und stellt ein personalisiertes Rezept aus. Sobald Ihr Rezept ausgestellt ist, können Sie Ihr Medikament bestellen und warten, bis es an die von Ihnen auf dem Formular angegebene Adresse geliefert wird. Ihre Medikamente kommen diskret und unauffällig verpackt an, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihr neugieriger Nachbar herausfindet, was in der Verpackung ist.

Was, wenn eine Website für den rezeptfreien Verkauf von Sildenafil wirbt?

Die deutschen Gesetze zur Regulierung des Pharmamarktes besagen, dass der rezeptfreie Verkauf von Sildenafil illegal und strafbar ist. Jede Website oder stationäre Apotheke, die Sildenafil ohne Rezept verkauft, ist höchst zweifelhaft und sollte vermieden und angezeigt werden. Illegal verkaufte Arzneimittel sind oft Fälschungen mit anderen Wirkstoffen, die mitunter schädlich sein können, da sie keiner medizinischen Kontrolle unterliegen. Da es keine angemessene Kontrolle gibt, sind Nebenwirkungen, Kontraindikationen und Wechselwirkungen sowie deren Ausmaß völlig unbekannt. Als solche können diese Medikamente ein erhebliches Risiko für Ihre allgemeine Gesundheit darstellen. Gleiches gilt für Medikamente mit dem Wirkstoff Sildenafil, die man rezeptfrei erhält und auch dann gefährlich sein können, wenn sie nicht von einem gültigen Arztrezept begleitet werden.

Was ist Sildenafil und wie funktioniert es?

Sildenafil ist der Wirkstoff von Viagra und wird als solches zur Behandlung von erektiler Dysfunktion oder Impotenz eingesetzt. Darüber hinaus ist Sildenafil auch der Wirkstoff von Revatio, das zur Behandlung der pulmonalen arteriellen Hypertonie eingesetzt wird.

Sildenafil gehört zur Klasse der Medikamente, die als Phosphodiesterase-5-Hemmer oder PDE5-Hemmer bezeichnet werden. Es bekämpft erektile Dysfunktion, indem es den Blutfluss zu den Penisgefäßen während der sexuellen Stimulation erhöht, was zu festeren und längeren Erektionen führt. Bei pulmonaler arterieller Hypertonie wirkt Sildenafil, indem es die Blutgefäße der Lunge entspannt und das Blut leicht fließen lässt.

Sildenafil zur Behandlung der erektilen Dysfunktion ist nur für Erwachsene bestimmt. Sildenafil als Behandlung der pulmonalen arteriellen Hypertonie kann jedoch gelegentlich bei Kindern verschrieben werden, wenn der Arzt es für notwendig oder angemessen hält. Auf jeden Fall ist Sildenafil ohne Rezept in Deutschland illegal.

In dieser kurzen Beschreibung der wesentlichen Merkmale von Sildenafil sollten wir erwähnen, dass es die Libido oder das sexuelle Verlangen nicht erhöht und auch die erektile Dysfunktion nicht heilt. Sildenafil verhindert ebenso wenig die Schwangerschaft oder Verbreitung von sexuell übertragbaren Krankheiten. Dies sind nur einige gängige Irrtümer, die von den Leuten gerne geglaubt werden, weswegen es wichtig ist, diese sofort zu widerlegen.

Warum ist der Verkauf von Sildenafil ohne Rezept verboten?

Zur Verdeutlichung, warum Sildenafil ohne gültiges Rezept nicht legal gekauft werden kann, sollten wir die Ernsthaftigkeit des Medikaments und seine Wirkung erklären. Wir alle sind uns bewusst, dass die Medikamente, die ohne Rezept erworben werden können, entweder eine geringe Anzahl von Nebenwirkungen haben oder ihre Nebenwirkungen nicht so gravierend sind wie die von anderen verschreibungspflichtigen Medikamenten.
Das Medikament Sildenafil wird zur Behandlung schwerer Erkrankungen eingesetzt und hat als solches eine recht umfangreiche Liste von Nebenwirkungen. Zu den häufigsten gehören: Kopfschmerzen, Durchfall, Sodbrennen, Erröten, Muskelschmerzen, Nasenbluten, Lichtempfindlichkeit, Taubheitsgefühl, Veränderungen im Farbsehen (alles im Blauton), Schlaflosigkeit. Einige seltene, aber schwerwiegendere Nebenwirkungen sind: Sehverlust, Hörverlust, Priapismus, Ausschlag, Brennen beim Wasserlassen usw. Abgesehen davon gab es auch Berichte über Schlaganfälle, Höranfälle, innere Blutungen, Bluthochdruck, unregelmäßigen Herzschlag sowie plötzliche Todesfälle. Darüber hinaus hat Sildenafil auch eine Reihe von immer weniger schwerwiegenden Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und ist daher in einigen Fällen kontraindiziert.

Alle diese Faktoren sind der Grund, warum Sildenafil nicht ohne ein entsprechendes Rezept von einem zugelassenen Arzt erhältlich sein sollte und auch nicht ist. Ihr Arzt muss einen Einblick in Ihren aktuellen körperlichen und geistigen Zustand haben, um die richtige Dosierung von Sildenafil für Sie persönlich zu verschreiben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *